*
BerlingA3
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Aktuelles ...

 

Wichtige Mitteilung !

An alle Hauseigentümer und Verwaltungen, die sich vor Wasserschäden schützen wollen.

Sehr geehrte Damen und Herren,
immer wieder kommt es zu teuren Wasserschäden, weil ein an sich harmloses Leck nicht rechtzeitig entdeckt wurde.

Dagegen gibt es jetzt eine Lösung: DER WASSERALARM

Einfach dort aufstellen, wo die Gefahr eines Wasserschadens vorhanden ist. Z.B. warnt der Wassermelder hinter der Küchenkombination vor einer undichten Geschirrspülmaschine, einem tropfendem Küchenanschluss oder einer lecken Auszugsbrause.
Oder im Wasser und Heizungsverteilkasten der Wohnung ertönt der Wasseralarm, bevor sich der Parkettboden erhebt.
Sobald der Sensor des Wasseralarms Wasser "riecht", ertönt ein schrilles Alarmsignal (ca. 88db) und der Schaden bleibt nicht unentdeckt.
Es sind keinerlei Installationsarbeiten erforderlich. Als Energiequelle dient eine handelsübliche 9V Blockbatterie, die jährlich (und nach jedem Alarm) ersetzt werden muss.

Ein Wasseralarm kostet inkl. Batterie nur SFr. 64.55 inkl MwSt.

Es ist auch ein kombinierter Wasseralarm mit WASSERMELDER erhältlich. Dieser Wassermelder verfügt über einen externen Wassersensor und zusätzlich zum akustischen Alarmsignal über einen Relaisausgang mit Schaltkontakt-Anschlusskabel (potentialfreier Schliesskontakt).

Ein Wassermelder kostet inkl. Batterien, Wassersensor und Anschlusskabel mit Klinkenstecker nur SFr. 75.30 inkl. MwSt.


Links

  Motorsport Fotos:

Picasa Webalbum

   

Fusszeile
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail